Paste your Google Webmaster Tools verification code here

Wer übernimmt die Kosten?

Die Kosten für Leistungen aus der ambulanten Pflege werden an erster Stelle von den Pflegekassen übernommen.
Übersteigen die Kosten für die in Anspruch genommenen Leistungen den Betrag, den die Pflegekassen übernehmen (siehe Punkt Pflegestufen), so muss der Rest vom Patienten selber (Selbstzahler) oder vom Sozialamt/Grundsicherung übernommen werden.
Bevor wir Leistungen erbringen, erstellen wir einen Kostenvoranschlag und informieren Sie genau darüber, wer welche Kosten in welcher Höhe übernimmt, denn Kostentransparenz ist eine Grundvoraussetzung für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

OBEN